Elternbrief zur Verkehrssituation

Elternbrief Verkehrssituation 19-20

 

Informationen zu meldepflichtigen Krankheiten

Laut Infektionsschutzgesetz (IfGS) haben Sorgeberechtigte eine Mitteilungspflicht bei ansteckenden Krankheiten.

Ob eine Krankheit mitteilungspflichtig ist, können Sie unserem Auszug aus dem IfSG-Leitfaden entnehmen:

Meldepflichtige Krankheiten

Bei Vorliegen einer dieser Krankheiten sind Sie nach § 34 (5) verpflichtet, uns unter Angabe der medizinischen Diagnose unverzüglich zu benachrichtigen.

(vgl. https://soziales.hessen.de/sites/default/files/HSM/isfg_leitfaden_kinderbetreuung.pdf vom 31.05.2017)

 

Informationen zu Röteln / Ringelröteln

Röteln muss zwingend gemeldet werden, wir bitten Sie aber uns auch Ringelröteln zu melden, da von dieser Krankheit eine große Gefahr für z. B. Schwangere ausgehen kann.

Weitere Informationen über Röteln und Ringelröteln und deren Unterschiede haben wir Ihnen hier zusammengestellt:

Elterninfo zu Röteln

Elterninfo zu Ringelröteln

 

Schulweg / Schulwegplan

Den Schulwegplan der John-F.-Kennedy-Schule erhalten Sie bei Interesse im Sekretariat.

Beachten Sie darüber hinaus bitte folgende Hinweise (besonders für zukünftige Erstklässler) um die Sicherheit auf dem Schulweg für Ihre Kinder zu erhöhen:

  • Der künftige Weg zur Schule sollte mit Ihrem Kind schon lange vor dem ersten Schultag immer wieder gemeinsam praktisch geübt und besprochen werden.

  • Ihr Kind soll mit dem Schulweg vertraut sein und besondere Gefahrenquellen und –punkte kennen.

  • Am Anfang sollten Sie Ihr Kind nach Möglichkeit zur Schule begleiten.

  • Kleine Umwege (um Ampeln oder Zebrastreifen zu nutzen) können oft einen hohen Sicherheitsgewinn mit sich bringen.

  • Schicken Sie Ihr Kind früh genug los, damit Ihr Kind keine Fehler macht, weil es sich beeilen muss.

Parksituation an der John-F.-Kennedy-Schule

Seit einiger Zeit stellt sich die Parksituation rund um die John-F.-Kennedy-Schule als sehr problematisch und gefährlich für die Kinder dar. Wir bitten Sie – im Interesse der Gesundheit Ihrer Kinder – folgende Tipps zu befolgen:

  • Begleiten Sie Ihr Kind, so oft es geht zu Fuß zur Schule.
  • Trainieren Sie den Schulweg mit Ihrem Kind, bis Sie ihm zutrauen diesen alleine zu meistern.
  • Bilden Sie Netzwerke mit anderen Eltern, deren Kinder den gleichen Schulweg wie Ihr Kind haben.
  • Falls der Autotransport die einzig mögliche Lösung sein sollte, parken Sie bitte niemals direkt vor oder in unmittelbarer Nähe der Schule.

Beachten Sie hierzu auch den Elternbrief vom 12. Januar 2017 zur problematischen Parksituation an der John-F.-Kennedy-Schule:

Elternbrief 120117

Last 30 Posts

Archives by Month:

Archives by Subject:

  • Keine Kategorien